UhrenModellreihenLuxLux Weißgold
Beschreibung

Selten fein, ausgefallen schön: Lux Weißgold ist womöglich die kühnste, vielleicht auch die imposanteste Uhr unter den Zeitmessern von NOMOS Glashütte. Das Zifferblatt ist hellblau wie der Himmel über Glashütte an besseren Tagen, mit feiner Zeichnung im weißen Rund. Eine Besonderheit im Einerlei der Warenwelt – keine Uhr, die man, einmal gesehen, wieder vergisst. Im Innern tickt, formvollendet und extravagant: Werk DUW 2002. Eine Uhr, die zum Besten zählt, was es aus Glashütte je gab.

Details
Referenz: 920
Aufzug: Handaufzug
Abmessungen: Größe 40,5 mm mal 36 mm; Höhe 8,95 mm
Gehäuse: Weißgold 18 kt, dreiteilig; Saphirglas; Boden aus Saphirglas
Gewicht: 78 g
Zifferblatt: galvanisiert, weiß versilbert, hellblau bedruckt
Zeiger: rhodiniert
Wasserdichtigkeit: 3 atm (spritzwassergeschützt)
Gangdauer: bis zu 84 Stunden
Band: Horween Genuine Shell Cordovan schwarz, rembordiert, bombiert, handgenäht, Größe M; Flügelschließe massiv Weißgold 18 kt
Bandanstoß: 18 mm
Lieferumfang: Lederetui, Garantieheft, Uhrmacher-Lupe, Putztuch und unser NOMOS Katalog
Uhrwerk Manufakturkaliber DUW 2002 - Wunderschönes Formwerk der Deutschen Uhrenwerke NOMOS Glashütte: Doppelfederhaus für 84 Stunden Gangreserve, Schwanenhalsfeinregulierung, handgravierter Unruhkloben, anglierte und polierte Kanten, Dreiviertelplatine mit Sonnenstrahlenschliff, 23 Steine, davon 5 in verschraubten Goldchatons.

Hat sich Ihre Lieblingsuhr vielleicht hier eingereiht?

IHRE VORTEILE IM NOMOS STORE
Persönliche Beratung
SSL-Verschlüsselung
30 Tage Widerrufsrecht
Versandkostenfrei
Einfache Bezahlung
Große Auswahl
Hübsche Verpackung
Kauf beim Hersteller
Persönliche Beratung
SSL-Verschlüsselung
30 Tage Widerrufsrecht
Versandkostenfrei
Einfache Bezahlung
Große Auswahl
Hübsche Verpackung
Kauf beim Hersteller